Logo der bayernets GmbH
Startseite | Impressum | Downloadcenter | Sitemap

Netzzugangsbedingungen


Netzzugang ab dem 1. Oktober 2018, 06:00 Uhr
Am 29. März 2018 ist eine Änderungsfassung der Kooperationsvereinbarung verabschiedet worden, welche am 01. Oktober 2018 in Kraft treten wird.
 
Netzzugang ab dem 1. Januar 2018, 06:00 Uhr
Aufgrund neuer gesetzlicher Vorgaben ist am 27. Oktober 2017 eine Änderungsfassung der Kooperationsvereinbarung verabschiedet worden, welche am 01. Januar 2018 in Kraft treten wird.
 
Die Änderungsfassungen der Kooperationsvereinbarung stehen auf der Internetseite des BDEW unter www.bdew.de/KoV/ zum Download bereit.

Die Vermarktung von Auktionsprodukten und FCFS-Produkten erfolgt auf der Primärkapazitätsplattform PRISMA primary der deutschen Fernleitungsnetzbetreiber.

Die NetConnect Germany GmbH erfüllt als Marktgebietsverantwortlicher für die bayernets alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit Bilanzkreismanagement sowie Regel- und Ausgleichsenergiemanagement. Informationen zum Ausgleich von Mengenabweichungen finden Sie unter www.netconnect-germany.de.




Geschäftsbedingungen Ein- und Ausspeisevertrag ab 01.10.2018
Geschäftsbedingungen Ein- und Ausspeisevertrag ab 01.01.2018
EGB ab 01.10.2018
EGB ab 01.01.2018
Kooperationsvereinbarung Änderungsfassung vom 27.10.2017
Klarstellung der Berechnung der Renominierungsbeschränkung bei Sekundärvermarktung
Informationen gem. Art. 4 Abs. 1 NC INT
Formular Nominierung
Datenschutzinformation
EASEE Gas CBP 2003-002_02
Vereinbarung abweichende Datenformate
Unmöglichkeit der Kapazitätsbuchung
Unmöglichkeit der Kapazitätsnutzung
Formular Herstellung Nominierungsfähigkeit
Formular Zuordnungsmeldung ab 01.10.2015
Kapazitätsüberschreitungsentgelt für Netzbetreiber KoV IX.3
Kapazitätsüberschreitungsentgelt für Netzbetreiber KoV X
Registrierungsformular_bayernets ab 01.10.2015
Kontakdatenblatt
SEITENANFANG